Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tacheles

Nachgedacht: Alltagsrassismus

Morgens bei der Tasse Kaffee im Bett scrolle ich gerne durch die Timeline meiner verschiedenen Social Media Accounts. Dabei stolpere ich über ganz unterschiedliche Beiträge verschiedenster Autoren, und die Schlüsse, die Journalisten und Blogger bisweilen zu ganz ähnlichen Themen ziehen, sind hin und wieder doch recht konträr. Das macht das Netz für mich so spannend, denn wer unterschiedlichste Quellen heranzieht muss sich über kurz oder lang eben auch mit der eigenen Meinung auseinandersetzen und diese gegebenenfalls auf den Prüfstand stellen. Gleich zweimal begegnete mir in den vergangenen Tagen die Journalistin Thembi Wolf, beides Mal mit Beiträgen bzw. einem Video, das auf der Plattform Bento.de erschien, die – wie mir das Über uns erklärt – das junge Angebot von SPIEGEL ONLINE ist und zeigt, was 18- bis 30-Jährige wirklich interessiert. Demnach bin ich also keine Zielgruppe mehr, aber natürlich nicht minder interessiert, schließlich will ich – gerade auch als Mutter der Zielgruppe – den Kontakt nicht verlieren. Aber zurück zu Thembi Wolf. Hier ist der erste Beitrag den ich von ihr sah: Alltagsrassismus: Nein, du darfst …

Feminismus, Tempolimit, Klima

Wow! Drei starke Themen, in einem Beitrag. Die Frau Leo traut sich was. – Aber was hat das alles mit der Eule im Titelbild zu tun? – Nun. Gar nichts. Oder eben fast gar nichts. Vielleicht soviel: ja, auch ich habe meinen Blick auf die Themen dieser Zeit gerichtet, wachsam, aber sicher weniger ruhig und fokussiert im Vergleich zu diesem schönen Tier. Feminismus, Tempolimit, Klima Was ist nicht schon alles über diese Themen geschrieben und kontrovers diskutiert worden. Und ja, auch ich habe eine Meinung. Nicht in Stein gemeißelt, aber schon eine klare Position zu vielen aktuellen Themen dieser Zeit. Oft denke ich, dazu müsstest du mal was schreiben, doch dann kommt mir das Leben dazwischen, und von der Kuh, die gerade durchs Dorf getrieben wird, sehe ich nur noch die Hinterläufe. Und überhaupt, was müsste ich an Zeit für die Recherche investieren, um nur über eins der obigen Themen halbwegs anständig zu bloggen und schließlich ist das hier alles doch nur Hobby-Schreiberei. Große Zweifel also, anstatt großer Themen. Doch schließlich fallen mir zwei Blogger …