Alle Artikel mit dem Schlagwort: ALS

#ALSIceBucketChallenge und mein „ja, aber“

Seit geraumer Zeit beobachte ich die ALS Ice Bucket Challenge im Netz. Anfangs amüsierte ich mich über meist amerikanische Prominente, die sich einen Kübel Eiswasser über den Kopf stülpten, denn nicht in jedem Video war zunächst klar, warum diejenigen sich freiwillig der kalten Dusche aussetzten. Danach wurde ich nachdenklicher, las mich durch einige Berichte über ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) und stolperte auch über das Ice-Bucket-Video eines ALS-Erkrankten. Mittlerweile beobachte ich die Flut von Videos zunehmend skeptisch, da diese von B-Promis eher zu eigenen PR-Zwecken genutzt werden oder – gerade bei Jugendlichen – der eigentliche Hintergrund der Challenge überhaupt nicht mehr klar ist bzw. keine Erwähnung mehr findet. Aus diesem Grund möchte ich kurz den Wikipedia-Eintrag für die ALS Ice Bucket Challenge zitieren: Die ALS Ice Bucket Challenge (deutsch: Eiskübel-Herausforderung) ist eine Kampagne, die darin besteht, sich einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf zu gießen und hiernach drei oder mehrere Personen zu nominieren, die dann 24 Stunden Zeit haben, es einem gleichzutun. Tut man dies nicht, soll man 100 US-Dollar, beziehungsweise 100 Euro, an die ALS …