Monate: November 2014

Eisern Bloggen auch ohne Ironblogger? – Aber sicher!

Seit Juni 2013 bin ich Mitglied der Ironblogger Köln, seit März 2014 auch bei den Iron Buchbloggern aktiv. Und tatsächlich waren es anfangs die drohenden 5 € Strafe, die mich regelmäßig bloggen ließen. Die mittlerweile erlangte Routine beim Bloggen, meine seltene Teilnahme am Kölsch-Kasse-Vertrinken und weitere Veränderungen führen nun endgültig dazu, das Ironbloggen aufzugeben und trotzdem weiter eisern zu bloggen. Die Iron Buchblogger gibt es – zumindest in alter Form – nicht mehr und seit dem Relaunch meiner Webseite gilt es, neben diesem Blog auch noch den Buecherkinder-Blog zu füllen. Sicher werden jede Menge Blogbeiträge entstehen, aber in welcher Regelmäßigkeit sie wo erscheinen, vermag ich jetzt noch gar nicht zu sagen. Deshalb werde ich die Ironbloggerei aber nicht das eiserne Bloggen hiermit beenden. Danke für eine schöne Zeit und jede Menge Schweinehunde, die ich auf diese Art überwunden habe.

Buecherkinder.de in neuem Gewand

Seit Anfang dieser Woche präsentiert sich meine Webseite www.buecherkinder.de in neuem Gewand. Gut drei Monate hat die virtuelle Renovierung gedauert. Was hat sich neben freundlicherem und übersichtlicherem Design noch geändert? Jugendbücher ab 15 Jahren aufwärts haben eine eigene Kategorie bekommen und nennen sich jetzt „Junge Literatur“. Zukünftig werden die Redaktion und ich auch Hörbücher und Apps bewerten Neben den jeweiligen Unterkategorien gibt es weitere Angaben wie Alter und Thema, durch die das Suchergebnis verfeinert werden kann. Suchergebnisse können sortiert werden (Titel, Autor, Neuerscheinungen, Lieblingsbücher der Redaktion) Es kann gezielt nach Autoren, Illustratoren und Übersetzern gesucht werden. Durch einen Klick auf den jeweiligen Namen, werden alle bei Buecherkinder.de gelisteten Bücher desjenigen angezeigt. Die Bücher können bei Amazon und nun zusätzlich auch bei Flipintu und Schmitz Junior bestellt werden. Zukünftig wird es einen Newsletter, den Buecherkinder-Boten geben, der einmal pro Monat auf Neuerscheinungen und neue Bewertungen hinweist. Bücher mit book2look-Biblet (diese erkennt man am kleinen orangefarbenen Icon links oben am Cover) können virtuell durchblättert werden. Der Veranstaltungskalender informiert über Lesungen und sonstige Veranstaltungen im Bereich Kinder- und …