Alle Artikel mit dem Schlagwort: Autoren helfen

Bücher, nicht Boote.

Heute möchte ich euch auf eine ganz besondere Aktion der Initiative Autoren helfen aufmerksam machen! Die Initiative Autoren helfen Seit sechs Monaten ist Autoren helfen nun aktiv – eine Initiative, die mittlerweile von über 100 deutschsprachigen AutorInnen auf unterschiedlichste Weise gelebt wird. Dank ihres  unermüdlichen Einsatzes wurden bereits über 14.000 Euro an Spenden eingenommen und an Helferteams in Idomeni weitergegeben. Neben der Sammlung von Spenden wurden aber auch Offline-Aktionen wie Tandem-Lesungen, Deutschunterricht, Fahrradunterricht, Patenschaften fürs tägliche Leben und vieles mehr ins Leben gerufen. Es wurde über die aktuelle Situation geschrieben, Stimmen für Toleranz gesammelt und nach und nach auf auf der Webseite  veröffentlicht. Bücher, nicht Boote. Mit der Aktion „Bücher, nicht Boote“ will die Initiative auf die Arbeit der Flüchtlingspaten Syrien e.V. aufmerksam machen und neue Patenschaften für diese gewinnen. Für diesen Zweck rufen „Autoren helfen“ eine Bücherflat (sowohl Kinder- und Jugendbuch als auch Belletristik) ins Leben. Jeder, der am 14. Juni 2016 eine Patenschaft für 10 Euro pro Monat bei einer Mindestlaufzeit von einem Jahr bei den Flüchtlingspaten Syrien e.V. abschließt, bekommt pro Monat …