Die Arbeit, Unterwegs
Schreibe einen Kommentar

#bookupDE-Treffen im August – Übersicht

bookup-anakoluthWann?

Donnerstag, 14. August 2014
20:00 Uhr

Wo?

ANAKOLUTH
Schönhauser Allee 124
10437 Berlin

Tel. 030/873 36 980
Fax 030/873 36 982

Was genau?

Lese- und Social Media-lustige Menschen, die gerne eine der feinsten Indiebuchhandlungen Berlins kennenlernen möchten, sind herzlich zum ersten Berliner Bookup eingeladen.  Christiane und Simone werden euch ihre Lieblinge vorstellen und allen, die sich zum Facebookevent mit ihrem (aktuellen oder alltime) Lieblingsbuch anmelden, individuelle Lesetipps zusammenstellen. Für die besser Planung bitte per Email bei Anakoluth oder auf Facebook anmelden.

bookup-schillerWann?

Donnerstag, 28. August 2014
19:00 Uhr

Wo?

Schiller Buchhandlung
Vaihinger Markt 17
70563 Stuttgart

Tel. 0711/7354116
Fax 0711/7354563

Was genau?

Die Schiller Buchhandlung und Julia Graff vom Hädecke Verlag veranstalten ein abendliches Bookup. Das Schiller-Team stellt die Buchhandlung vor und und ihr werdet mit Köstlichkeiten aus verschiedenen Kochbüchern des Hädecke Verlags verwöhnt.

Damit für alle genug da ist und niemand hinterher fünf Tage lang Reste vernichten muss, wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten. Per Email bei Schiller Buch oder auf Facebook.

bookup-neusserWann?

Samstag, 30. August 2014
16:00 Uhr

Wo?

Buchladen Neusser Straße
& nebenan
Neusser Straße 197 & 195
50733 Köln

Tel. 0221/737706

Was genau?

Seid dabei, wenn wir Bookuper Ende August nicht nur den Buchladen Neusser Straße, sondern auch das Nebenan nebst Crêperie de Nippèse unsicher machen. Begleitet werden wir dabei von der emsigen Dorothee Junck, ihres Zeichens Inhaberin dieses wunderschönen Buchladens.
Bitte meldet euch an, damit die Buchhandlung besser planen kann. Per Email beim Buchladen oder auf Facebook.

Und sonst?

Neben ausreichend Zeit und reichlich guter Laune, solltet ihr euer Smartphone (oder auch Tablet) dabei haben, um Fotos zu schießen und diese zu twittern oder auch auf Facebook, Instagram, etc. zu teilen. Natürlich dürft ihr auch gerne auf eurem Blog über #bookupDE berichten.

Bitte immer den Hashtag #bookupDE benutzen!

Weitere Infos über das Format Bookup gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.