Tag: 7. Juni 2013

Sonntagskuchen: Aprikosen-Käse-Kuchen

Damit ihr dieses Mal ein wenig mehr Zeit habt, die Zutaten für den Sonntagskuchen zu besorgen, gibt es das Rezept schon heute. Wieder ist es ein Kuchen aus dem Buch „Die Schätze aus Omas Backbuch„. Da wir eine große Familie sind und gerne Gäste einladen, habe ich mich sehr gefreut, dass es sich beim Aprikosen-Käse-Kuchen um einen Blechkuchen handelt. Folgende Zutaten werden benötigt: Für den Teig: 400 g Mehl Type 405 1 Msp. Backpulver 200 g weiche Butter 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2 Eier 1/2 TL Salz Für den Belag: 200 g Butter 300 g Zucker 6 Eier Saft und abgeriebene Schale einer unb. Zitrone 50 g Mehl Type 405 1,5 kg Magerquark 3 große Dosen Aprikosen Abtropfgewicht je 475 g Für die Streusel: 120 g Mehl Type 405 60 g Zucker 1/2 Päckchen Vanillezucker 60 g flüssige Butter 1 ausreichend tiefes Backblech Backpapier E-Herd: 200 Grad Boden/250 Grad Streusel Umluft: 180 Grad Boden/230 Grad Streusel In der Zwischenzeit für den Belag die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und …